Kirchenhefte für die Hochzeit individuell online gestalten und drucken lassen


Neue Kirchenhefte zur Hochzeit bei Dankeskarte.com


In nur 3 Schritten zum individuellen Kirchenheft

In nur 3 Schritten zum Kirchenheft

Gestalte schnell und einfach deine individuellen 8-seitigen Kirchenhefte zur Hochzeit mit Hilfe unserer Designvorlagen.
  1. Wähle eine Designvorlage
    Lass dich dazu von unseren Designstilen inspirieren.
  2. Vorlage mit deinen Bildern und Texten anpassen
    In unserem Online-Editor änderst du im Nu Schriftarten und Farben, fügst Bilder ein und vieles mehr.
  3. Bestellung abschicken
    Bereits 1-3 Werktage später erhältst du deine Kirchenhefte!
Kirchenhefte schon ab € 1.69
Kirchenhefte für die Trauung einfach selbst online gestalten und drucken lassen

Stilvoll durch die Trauung führen

In unserem Sortiment findet du einzigartige Kirchenhefte für die Hochzeit mit verschiedenen Designs, Farben und Stilrichtungen - immer passend zur restlichen Hochzeitspapeterie, von der Einladung bis zur Danksagungskarte.

Abgesehen davon, dass unsere Kirchenhefte echte Hingucker sind, unterstützen sie zudem den organisatorischen Ablauf der Hochzeit. Auf den acht Seiten der Hefte ist genug Platz, um alle wichtigen Informationen zum Ablauf der Trauung, die Liedtexte, euren Trauspruch und noch mehr unterzubringen. Wer sich für eine kirchliche Trauung entschieden hat, für den ist ein Kirchenblatt ein echtes Muss!

Einzigartige Designs für Kirchenhefte für die Hochzeitszeremonie

Einmalige Kirchenhefte Hochzeit

Das Einzigartige an unserem Angebot bei Dankeskarte.com: Du suchst zu Beginn dein Lieblingsdesign aus und gestaltest dies dann ganz einfach in unserem Online-Editor nach den eigenen Vorstellungen. So kannst du im Handumdrehen den Ablauf der Trauung, den Trauspruch oder sogar Noten von Liedern mittels Bildern einfügen.

Manche Details zum Ablauf der Trauung stehen oft erst kurz vor der Feier fest, deshalb ist es gerade bei Kirchenheften wichtig, dass die Gestaltung schnell und einfach von der Hand geht. Für solche Fälle kannst du euer Kirchenheft auch einfach schon im Vorfeld gestalten, in deinem Benutzerkonto abspeichern und darauf später wieder zurückgreifen.

Kirchenhefte unverbindlich ausprobieren

Unverbindlich ausprobieren

Du willst unseren Service einmal unverbindlich ausprobieren? Dazu hast du mehrere Möglichkeiten:
  1. Die Dankeskarte.com Muster-Sets
    Nutze unsere Muster-Sets, um kostenlos Produktmuster oder Muster aller Papiersorten zu erhalten.
  2. Das kostenlose Muster-Kirchenheft
    Du kannst von jedem Kirchenheft, sogar mit deinen Bildern und Texten, ein kostenloses Muster erhalten. Gib dazu im Warenkorb den Gutscheincode "MUKA17" ein.
Karten einfach online selbst gestalten

Kirchenhefte online gestalten

Nutze unseren Online-Editor, um deine individuellen Vorstellungen umzusetzen. Du findest alle Produkte in unserem Shop auch als frei gestaltbare Designvorlagen und kannst diese mit beliebigen Bildern und Texten befüllen, um dein individuelles Design umzusetzen.

Nutzt du ein professionelles Grafikprogramm? Im Beschreibungstext der einzelnen Vorlagen findest du auch Angaben zum richtigen Format als Ausgangsbasis für deine Gestaltungssoftware, sodass du einfach einen JPG-Export aus jedem beliebigen Grafikprogramm auf unseren Vorlagen vollflächig positionieren kannst.

So erhältst du dein individuelles Design professionell gedruckt!


Newsletter Anmeldung

  • 24 kostenlose PDF-Downloads im Jahr
  • Exklusive Rabattgutscheine und Aktionen
  • Hilfreiche Tipps & Tricks
Ich stimme der Speicherung meiner E-Mail Adresse sowie der Datenschutzerklärung zu
 

Hilfreiche Tipps und Tricks für Kirchenhefte zur Hochzeit

Die kirchliche Trauung ist für die meisten Brautpaare der wichtigste Bestandteil der Hochzeitsfeier. Um diesen auch dementsprechend besonders zu gestalten und die Zeremonie in den richtigen Rahmen zu setzen, eignen sich Kirchenhefte besonders gut. In Form eines individuell selbst gestalteten Kirchenblattes kannst du deinen Gästen einen ganzheitlichen Überblick über den Programmablauf der Trauungszeremonie geben. Ein Kirchenblatt zu erstellen ist auch gar nicht schwer. Mit den richtigen Vorlagen und einigen Tipps ist das Gestalten ganz einfach.

Wir haben für dich hier die wichtigsten Informationen und und nützlichste Tipps zusammengetragen:


Was ist ein Kirchenheft und welche Vorteile hat es?

Schaffe eine bleibende Erinnerung deiner Hochzeit

Kirchenhefte dienen wie schon erwähnt als Leitfaden für die Trauungszeremonie. Sie sollten die Gäste durch die Trauung führen und mit Liedtexten oder Hinweisen zur Lesung den Ablauf unterstützen. Programmhefte sind zwar vor allem bei kirchlichen Trauungen sehr beliebt, können aber selbstverständlich auch bei standesamtlichen Hochzeiten oder freien Trauungen verwendet werden.

In diesem Fall werden unter Umständen einfach andere Schwerpunkte bei Inhalten und Aufbau gesetzt. Am gängigsten sind die Programmhefte im Format DIN A5, da sie so noch sehr handlich sind, trotzdem aber sehr umfassend gestaltet werden können. Die Wahl der Seitenzahl kommt ganz auf den Umfang der Zeremonie an. Am beliebtesten sind Kirchenhefte mit 8 Seiten, da man so genug Platz für den Ablauf der Trauung findet. Falls 8 Seiten jedoch zu viel sein sollten, könnte man auch einfach eine 4-seitige Menükarte zweckentfremden und sie als Kirchenheft nutzen.

Kirchenhefte können auch ein Bild des Brautpaars enthalten und sind beliebt bei den Gästen eine Hochzeit

Was sollte im Programmablauf enthalten sein?

Kläre den Ablauf der Zeremonie im Vorhinein rechtzeitig mit dem zuständigen Geistlichen ab, damit alle gewünschten Inhalte auch in der korrekten Reihenfolge ins Kirchenheft übernommen werden können. Nutze die Möglichkeit und kläre im Zuge dessen auch weitere wichtige Fragen rund um die Trauungszeremonie:

  • Wie sieht der geplante Ablauf der Trauung aus?
  • Welche Lieder sind für die Zeremonie vorgesehen? Bring deine eigenen Wünsche ein!
  • Welche Gebete werden während der Trauung vorkommen und werden sie mit den Gästen gemeinsam gesprochen?
  • Ist es vorgesehen, dass die Trauzeugen oder anwesende Gäste Fürbitten sprechen?

Steht der Ablauf der Trauung soweit fest, geht es nun an die Gestaltung des Kirchenhefts. Welche Inhalte für das Kirchenheft passend sind unterscheidet sich selbstverständlich von Trauung zu Trauung. Der Aufbau unterscheidet sich selbsterklärend bei katholischen, evangelischen, ökumenischen und freien Trauungen voneinander. Wir geben lediglich einen Anhaltspunkt, der für jede Zeremonie individuell abgeändert werden kann. So lässt sich im Grunde jede Trauung in inhaltlich unterschiedliche Abschnitte teilen: die Eröffnung, die Lesung/Ansprache, die Trauung und die Beglückwünschung.

Die erste Seite des Heftes ziert das Deckblatt mit wichtigen Informationen, wie zum Beispiel: die Namen des Brautpaares, die Kirche oder Kirchengemeinde, das Datum und die Uhrzeit der Trauung. Die Innenseiten des Kirchenheftes sollten nun dem Ablauf der Zeremonie entsprechend chronologisch mit Inhalten gefüllt werden. Beachte, dass das Kirchenheft schlicht weg ein Leitfaden und kein Auszug der gesamten Lesung sein sollte. Nimm also nur die wichtigsten Eckpunkte stichwortartig mit ins Kirchenheft auf. Die letzte Seite wird meist für Danksagungen an Pfarrer/Priester/Standesbeamten bzw. Hochzeitsredner, Musik/Sänger, Trauzeugen, Brautjungfern, Blumenkinder, gesamte Hochzeitsgesellschaft etc. genutzt. Oft findet man hier auch Informationen zum weiteren Ablauf des Hochzeitsfestes, Wegbeschreibungen zur Hochzeitslocation oder auch einfach einen schönen Hochzeitsspruch.

Mögliche Inhalte für ein Kirchenheft

  • Begrüßungsworte an die Hochzeitsgäste
    Da vor der Trauung meist zu wenig Zeit ist, um alle anwesenden Hochzeitsgäste persönlich zu begrüßen, kann das ganz unkompliziert am Beginn des Kirchenblattes erledigt werden.
  • Liedtexte und Noten
    Da manche Gäste gerne mitsingen, wäre es eine gute Idee die Liedtexte ins Programmheft zu integrieren. Diese können ganz einfach als Bildgrafik eingesetzt werden. Achte dabei aber darauf, dass der Text nicht zu klein wird.
  • Hinweise zur Lesung
    Kleine Informationen über den Titel, Verfasser, das Erscheinungsjahr der Lesung, ein Ausschnitt oder sogar die gesamte Lesung können ihren Platz finden.
  • Einzelne Schritte zum Ablauf der kirchlichen Trauung
    Speziell für größere Hochzeiten, bei denen für die Anwesenden in den hinteren Reihen die Trauung schwer hörbar und sehbar ist, lohnt es sich, die einzelnen Schritte in richtiger Reihenfolge kurz aufzuschreiben.
  • Trauspruch
    Der Trauspruch ist für viele Brautpaare sehr persönlich und wichtig. Eine gute Möglichkeit ihn zusätzlich aufzuschreiben ist das Kirchenblatt, da es gerne auch von Gästen als Erinnerungsstück an die Hochzeit aufbewahrt wird.
  • Fürbitten
    Wenn Familienmitglieder oder Freunde eingeteilt worden sind, Fürbitten zu lesen, sollten diese ins Kirchenheft integriert werden. So müssen sie nicht separat ausgedruckt werden und können auch nicht vergessen werden oder verloren gehen. Schöne Fürbitten für deine Hochzeit findest du unter anderem hier: die 36 schönsten Fürbitten für deine Trauung/Hochzeit
  • Bilder
    Bilder sind das ideale Gestaltungselement, um eine Ansammlung von viel Text aufzulockern. Doch nicht nur dafür, sondern auch als Lückenfüller, bei weniger ausführlichen Heften, können sie eingesetzt werden. Sie sehen also nicht nur gut aus, sondern sind zudem noch praktisch!

Zudem ist das Kirchenheft ein guter Ort, um auf ein eventuelles Handy- oder Fotografierverbot hinzuweisen. Da vielen Gästen die Geduld fehlt auf die Bilder des Fotografen zu warten, zücken diese oft das eigene Smartphone oder die Digitalkamera und knipsen damit drauf los. Das kann unter anderem, vor allem bei ständigem Blitz und herumlaufenden Personen, sehr störend sein.


Wo werden Kirchenblätter bei der Trauung platziert?

Es muss keineswegs für jeden Hochzeitsgast ein eigenes Kirchenheft vorbereitet werden. Üblicherweise wird pro 2-3 Gäste zirka ein Kirchenheft kalkuliert. Ob die Programmhefte bereits auf den Kirchenbänken ausgelegt werden, ein Ständer am Eingang errichtet wird oder die Kirchenhefte persönlich an die Gäste ausgeteilt werden, liegt ganz beim Brautpaar selbst. Denk daran eine Person zu finden, welche die Verteilung vor der Trauung gegebenenfalls übernimmt.

Eine immer öfter gesehene Idee wäre es, dem Kirchenheft ein Taschentuch für Freudentränen beizulegen. So erfüllt es gerade in emotionalen Momenten eine zusätzliche Funktion. Das Programmheft könnte beispielsweise auch mit einer Banderole verziert werden, das ergibt darüberhinaus einen unvergleichlichen Eye Catcher.

Kirchenhefte sind beliebt bei den Gästen eine Hochzeit

Tipps für die Gestaltung von Kirchenheften

1. Plan erstellen

Bevor du mit der Gestaltung deines Programmheftes beginnst, solltest du dir kurz Gedanken darüber machen, was und in welcher Reihenfolge alles darin vorkommen soll. So ersparst du dir später viel Zeit und Kopfzerbrechen.

2. Das richtige Design

Hast du bei deiner Hochzeit ein spezielles Motto oder Farbschema? Pass auch das Design deines Kirchenheftes an, um ein einheitliches, schönes Gesamtbild zu erzielen. Unser Tipp: Gestalte doch deine gesamte Hochzeitspapeterie, von Einladung über Menükarten bis zum Gästebuch, mit Hilfe einer Designserie. So kannst du auf Nummer sicher gehen, dass auch wirklich alles perfekt aufeinander abgestimmt ist.

3. Augen auf bei der Schriftwahl

Beachte, dass der Text nicht zu klein ist. Hierbei können wir dir leider keine genauen Punktangaben geben, da dies von Schrift zu Schrift verschieden ist. Zusätzlich soll genügend Kontrast zwischen Hintergrund und Schriftfarbe vorhanden sein. Wir empfehlen dir für Überschriften eine geschwungene oder verspielte Schrift (Lovestone, Playlist, Ardilla, Zapfino,...), für den Fließtext jedoch einfach zu lesende Schriften (Times, Geosans, Avenir, Lane Narrow,...).

4. Liedtexte / Noten einbinden

Wenn du Liedtexte oder Noten mithilfe von Bildern einbinden möchtest, solltest du diese als PNG-Datei ohne Hintergrund einfügen. Speziell bei Designs mit farbigem Hintergrund wirken freigestellte Bilder viel professioneller, als ein plötzlich platziertes weißes Rechteck mitten im Design.

5. Bilder integrieren

Bilder sind eine gute Möglichkeit, um viel Text aufzulockern. Aber sie dienen auch als “Lückenfüller”, wenn du beispielsweise weniger Text als Seiten hast. Verwende allerdings nicht zu viele, sonst kann alles schnell überladen wirken.

6. Das richtige Papier

Je nach Design und Farbe sollte das Papier gewählt werden. Wir bieten unsere Kirchenhefte auf glänzendem Karton und Design Papier an. Das Design Papier hat ein mattes Erscheinungsbild und eignet sich bestens für schlichte Designs. Bei vollflächigen Designs kann es allerdings passieren, dass die Farbe am Heftrücken “bricht”. Dieses Problem umgehst du beim glänzenden Karton, welcher von Optik und Haptik stark an ein Hochglanzmagazin erinnert.

Nun liegt die Entscheidung bei dir, ob du dich für ein Kirchenheft entscheidest und welche Inhalte mit eingebracht werden. Fest steht, wer sich für ein Programmheft entscheidet, profitiert von der Unterstützung zum organisatorischen Ablauf der Hochzeit definitiv. Deine Hochzeitsgäste werden diese Hilfestellung bestimmt sehr schätzen. Zusätzlich stellt ein Kirchenheft ein unvergleichliches Erinnerungsstück für deine Gäste dar, denn auch nach vielen Jahren kann darin erneut geschmökert werden und wunderschöne Erinnerungen leben auf!


Das Kirchenheft als Taufheft

Kirchenhefte können nicht nur bei der Hochzeitszeremonie eine tolle Möglichkeit sein, den Programmablauf kurz festzuhalten, sondern auch bei einer Taufe. Den Inhalt des Heftes bestimmst alleine du, weshalb sich unsere Vorlagen komplett individuell an deine Bedürfnisse anpassen lassen.

Wie du ein klassisches Kirchenblatt schnell und unkompliziert in eine Programmübersicht für die Taufe verwandeln kannst, erklären wir dir auf dieser Seite im Detail: Das Taufheft - Vom Kirchenheft zum perfekten Programmheft

Exklusive Kirchenhefte von Dankeskarte.com

Du bist auf der Suche nach mehrseitigen Heftchen für das Programm deiner Trauung? Dann sind unsere Kirchenhefte genau das Richtige für dich! Wir bieten unsere exklusiven Designs auch als 8-seitige Kirchenhefte an. Genug Platz für das gesamte Programm, inkl. Liedtexten, Fürbitten und das Trauversprechen. Unsere Kirchenhefte werden auf 160g Kunstdruckkarton gedruckt, gefaltet und in der Mitte mit zwei Klammern professionell geheftet. Alle Seiten können individuell an deine Wünsche angepasst werden und werden natürlich farbig bedruckt. So komplettierst du deine Hochzeitspapeterie von der Save-The-Date Karte, über die Hochzeitseinladung und Antwortpostkarte, das Kirchenheft und weiter zur Tischkarte und Menükarte, bis hin zur Danksagungskarte in einem Look&Feel passend zu deinem großen Tag.

Designvorlagen für Kirchenhefte zur Taufe

Wir haben bereits etliche Designvorlagen speziell für das Thema Taufe erstellt. Diese findest du hier: Kirchenhefte zur Taufe

Kirchenhefte in schlichten Designs mit großer Auswahl an hochwertigen Papiersorten

Aufgrund der freien Gestaltungsmöglichkeiten sind deinen Vorstellungen keinerlei Grenzen gesetzt: Selbst umfangreiche Liedtexte und Fürbitten können problemlos integriert werden und so ein Liederheft oder Fürbittenheft daraus gemacht werden. Unabhängig vom gewählten Material profitierst du bei uns von ergänzenden Servicevorteilen: Ab einem Einkaufswert von 150 Euro berechnen wir zum Beispiel keinerlei Versandkosten für die Zustellung deiner Zeremoniehefte. Zudem kannst du deine Bestellungen bequem per Rechnung bezahlen, was den hohen Komfort bei Dankeskarte.com zusätzlich verdeutlicht. Mit unseren Kirchenheften gibst du der feierlichen Hochzeitszeremonie einen stilvollen und individuellen Rahmen: Ansprachen einzelner Gäste, das Trauversprechen und alle weiteren Programmpunkte lassen sich in einem solchen Heft perfekt strukturieren. Falls du noch Fragen zu den verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten oder zu anderen Produkten, wie unseren Danksagungskarten hast, zögere nicht und kontaktier uns!

Bonustipp:

Für die Gestaltung eines Taufheftes haben wir eine eigene Seite mit vielen Informationen erstellt. Lies dir doch unsere Tipps & Tricks durch und lass dich inspirieren: Kirchenhefte zur Taufe